Erst relativ „spät“ und mit der digitalen Fototechnik entdeckte ich die Faszination des Fotografierens.

Fotografieren bedeutet für mich, die Welt auf eine besondere Art und Weise zu erfahren, die uns in der Hektik des Alltages oftmals verschlossen bleibt. Beobachten, entdecken, staunen und die Zeit vergessen können - das gehört für mich dazu, wenn ich mich mit meiner Nikon D5000, einem Weitwinkel und Teleobjektiv auf die Suche nach interessanten Motiven begebe.

Aber auch ohne Kamera ist für mich das genaue Hinschauen und das Sehen potenzieller Bilder, die mich inspirieren, zum beständigen Teil meines Alltages geworden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.