Ziel unserer Wochenendfahrt im April 2014 war das Mönchgut, die Halbinsel im Südosten von Rügen. Für Fotografen ist das Mönchgut ein Kleinod zu jeder Tages- oder Jahreszeit. Die Halbinsel ist ca. 30 Quadratkilometer groß. Mönchgut besteht aus zahlreichen Landzungen wie dem Gager und dem Alt Reddevitzer Höft und dem kleinen Zicker.

 

   Karte

 

Ziel 1 :  unser Ausgangspunkt das Hotel Lindequist in Sellin/Baabe, direkt hinter der Düne gelegen

Ziel 2 :  die Seebrücke Sellin - ein Klassiker der Fotomotive auf Rügen, aber immer wieder lohnenswert

Ziel 3 :  der Rasende Roland - die dampfende Schmalspurbahn, die von Göhren nach Putbus fährt

Ziel 4 :  Klein Zicker - eine Umrundung mit dem Sonnenuntergang als Lohn für die Mühe

Ziel 5 :  Seedorf am Neuensiener See mit dem Yachthafen und seinen vielen Details

 

    B-1126

 

    und hier weitere Fotos:

      (Flash Player erforderlich)

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.